Places to visit in Barcelona in 3 Days

In diesem Beitrag zeige ich euch was ich in drei Tagen in Barcelona so gemacht habe. Wie ich in meinem ersten Post zu Barcelona schon gesagt habe, war die Zeit etwas knapp. Also würde ich auf jeden Fall empfehlen mindestens vier bis fünf Tage in Barcelona zu verbringen. Ich habe die meisten Restaurant Tipps von einer befreundeten Bloggerkollegin und die typischen Touri Sightseeing Hotspots habe ich mir einfach in einem Reiseführer zusammengesucht.

Weiterlesen „Places to visit in Barcelona in 3 Days“

Food: Frühstück im Café Oper Wien

Ich persönliche liiiebe ja ein einfaches traditionelles Wiener Frühstück. Ich brauch keinen Schnick Schnack, kein „fancy Hippster Lokal“ mit völlig überzogenen Preisen. Ich mags gerne herzhaft und die Wiener Kaffeehausathmosphäre darf auch nicht fehlen.

Ich habe schon einige Wiener Kaffeehäuser ausprobiert und letzte Woche war ich mit einer Freundin schließlich im Café Oper Wien, das gleich, wie der Name vermuten lässt, bei der Wiener Staatsoper gelegen ist.

Weiterlesen „Food: Frühstück im Café Oper Wien“

Beauty: Catrice Favouriten

Ich habe mich entschieden, endlich mal einen Beauty Beitrag zu schreiben. Ihr müsst wissen, ich bin absolut kein Profi, was diesen ganzen Beauty Kram betrifft. Aber natürlich schminke ich mich schon eine längere Zeit (ca. 10 Jahre) und daher habe ich auch schon einiges ausprobiert. Von teuren High-End Produkten, über Produkte aus der Apotheke bis hin zu sehr günstigen Drogerieprodukten.

Weiterlesen „Beauty: Catrice Favouriten“

Food: So liebe ich meine Pizza!

Wenn ich nach meiner Lieblingsspeise gefragt werde, ist meine erste Antwort nicht unbedingt Pizza. Aber in Wirklichkeit ist die Pizza einfach ein Klassiker, irgendwie ist es selbstverständlich, dass man Pizza liebt. Ich kenne keine Person die Pizza, egal in welcher Form, nicht mag. Man muss schon richtig seltsam sein, wenn man beim Wort Pizza nicht gleich hungrig wird, stimmt’s?

Weiterlesen „Food: So liebe ich meine Pizza!“

Halloween: Last Minute Idee

In diesem Beitrag zeige ich euch die einfachsten Last Minute Ideen für Halloween. Ich persönlich bin ja weder ein Fan von Fasching, noch von Halloween. Also generell mag ichs nicht mich zu verkleiden. Das war bei mir als Kind schon so und das hat sich auch nie geändert. Wenn es vorkommen sollte, dass ich mich „verkleide“, dann darf das nur was ganz Kleines sein. Also habe ich jetzt die perfekte Last Minute Verkleidung für Halloween für euch: nämlich Masken.

Weiterlesen „Halloween: Last Minute Idee“

Fashion Camp Vienna 2016

Das Fashion Camp Vienna fand dieses Jahr zum siebten Mal statt und für mich war es das erste Mal bei dieser Bloggerkonferenz. Es war die beste Entscheidung mich dafür anzumelden, obwohl der Termin merklich schlecht für mich war oder ist. Ich stecke mitten im Prüfungsstress. Darüber habe ich euch aber schon in meinem Life Update Beitrag erzählt. Also widmen wir uns jetzt den schönen Dingen des Lebens.

Weiterlesen „Fashion Camp Vienna 2016“

Outfit: Bye Summer in Greece + Travel Tipps für 2017

Der Sommer ist vorbei. Endgültig. Und ich habe euch noch immer nicht die Fotos von meinem Griechenlandurlaub gezeigt. Mir ist da was dazwischen gekommen. Die Fotos waren weg, einfach verschwunden. Ich weiß nicht, was ich gemacht habe, die Bilder waren einfach verschwunden. Ich hatte alle schon durchgesehen und bearbeitet und das war gar nicht so wenig Aufwand. 😦 Weiterlesen „Outfit: Bye Summer in Greece + Travel Tipps für 2017“