Outfit: Spring in Barcelona

Letzte Woche habe ich mit meiner Mama und meiner Schwester drei Tage in Barcelona verbracht. Ich war zwar schon mal dort, aber nur für einen Tag und das war eindeutig zu wenig. Und auch diesmal war die Zeit wieder viel zu kurz. Für mich auf jeden Fall ein Grund wiederzukommen.

Wir haben das ganze Touriprogramm durchgezogen, leider sind sich aber einige Dinge nicht ausgegangen. Es gibt wirklich viel anzusehen und so viel gutes Essen. Ich werde für euch noch einen Blogbeitrag schreiben, in dem ich genauer aufliste, was die #mustsees in Barcelona sind. Plant auf alle Fälle mindestens vier Tage ein, gerade wenn ihr nicht nur von einer Sehenswürdigkeit zur nächsten hetzen wollt, sondern auch mal einen entspannten Nachmittag am Strand verbringen wollt.

oliviasly_outfit_barcelona_spring_culotte5oliviasly_outfit_barcelona_spring_culotte8

Frühlingswetter in Barcelona

Jetzt zeige ich euch mal mein Lieblingsoutfit in diesem Urlaub. Das Wetter war zwar schön, aber nicht so warm wie ich gedacht habe. Leider. Der Wind war schon ziemlich kalt, gerade in der Nähe des Meeres war es im Schatten richtig kühl. Ich hab zur Sicherheit immer einen Pullover mitgenommen und der kam auch oft zum Einsatz.
Ich dachte eigentlich, dass es wesentlich wärmer sein würde. Also aufpassen, wenn ihr mal planen solltet, im Frühling nach Barcelona zu fliegen.

Trend: Die Culotte bleibt

Ich muss ehrlich gestehen, dass die Teile, die ich trage, nicht neu sind. Ich kaufe nicht jede Saison meine Garderobe komplett neu und ich finde das auch nicht wichtig. Die Culotte konnte man letzten Frühling und Sommer in den Geschäften richtig oft finden. Und auch in diesem Jahr bleibt der Trend erhalten. Ich bin immer noch froh, dass ich diesen Trend für mich entdeckt habe, weil die Hosen einfach so bequem sind und ich liiiebe das einfach.

oliviasly_outfit_barcelona_spring_culotte9oliviasly_outfit_barcelona_spring_culotte1

Bluse: H&M
Hose: Bershka
Brille: Ray Ban
Uhr: Daniel Wellington
Tasche: No Name Barcelona

oliviasly_outfit_barcelona_spring_culotte4oliviasly_outfit_barcelona_spring_culotte6

Ich hoffe, ihr verbringt ein schönes langes Wochenende und könnt anschließend wieder gut in die nächste Woche starten.
Wie gefällt euch die Culotte und könnt ihr euch mit dem Trend anfreunden?
Hinterlasst mir gerne einen Kommentar.

xoxo, Olivia

 

 

7 Kommentare

  1. 21. April 2017 / 9:05

    Wie lustig, ich war auch erst in Barcelona und bei dem Wetter hier in Deutschland (heute Morgen hatte es -2 Grad!!) vermisse ich diese wunderschöne spanische Stadt sehr! Ein schönes Urlaubsoutfit trägst du da 🙂
    Liebe Grüße ♡Kristina
    TheKontemporary

    • 25. April 2017 / 15:38

      Vielen Dank liebe Kerstin! Die Hose ist ein Traum für den Frühling/Sommer : )

  2. 27. April 2017 / 11:27

    Ein sehr schönes Outfit, perfekt für einen Städtetrip! Da finde ich es nämlich immer besonders wichtig, dass man bequem angezogen ist. Culottes mag ich irgendwie nur an anderen, an mir gefallen sie mir irgendwie so gar nicht. Was eigentlich schade ist, weil alle immer sagen, dass sie so bequem sind, aber naja 😀
    Liebe Grüße,
    Leni 🙂
    http://www.sinnessuche.de

    • 27. April 2017 / 11:56

      Vielen Dank! Ich war am Anfang auch nicht wirklich überzeugt, aber man gewöhnt sich dran.. einfach anziehen 🙂

      Liebe Grüße,
      Olivia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.