Blog Your Style: Winter Whites

Winter Whites? Momentan hab ich in Wien das Gefühl, dass der Frühling gaaaanz leise an der Tür klopft. Aber wirklich nur ganz leise. Ich bin also gespannt, ob sich die weiße Pracht noch mal blicken lässt in der Stadt. Wir wissen ja mittlerweile, dass es selbst im März Minusgrade haben kann.

Update: Fit wie ein Turnschuh?

Ich hab mich im Fitnessstudio angemeldet und mir einen 10er Block für Supercycle zugelegt!

Das sind mal News von meiner Seite. Sehr ungewöhnlich für mich. Ich wurde im Jänner zwar kurz unterbrochen. Krank. Aber es geht weiter und es macht mir auch richtig Spaß. Ich bin sehr froh, dass mir da mein bester Freund zur Seite steht und ich so nicht alleine gehen muss. Aber ich will in Zukunft dem Fitnessstudio auch alleine Besuche abstatten. Einfach weil ich dann weiß, dass ich’s wirklich durchzieh und mich nicht nur auf andere verlasse.

Ich hab mich außerdem bewusst gegen eine Kooperationsmöglichkeit entschieden und auch dagegen, in meinen Stories viel darüber zu reden. Ich möchte es für mich machen, für meine Gesundheit. Nicht weil’s jetzt gerade so in ist. Ich bin schließlich mittlerweile in einem Alter, wo nicht alles so bleibt, wenn man so wie bisher weitermacht. Und ich will später auch noch gesund sein.

Daher hab ich mich im Fitnessstudio gleich bei mir um die Ecke eingeschrieben. Dann fällt das ich-will-nicht-so-weit-fahren-Argument gleich mal weg. Ist zwar nicht die Luxusmuckibude, aber reicht völlig aus. Gerade am Anfang. Ich hatte vor fünf Jahren schon mal ein Abo in einem teuren Studio (und ja es ist natürlich richtig toll, wenn’s einen Pool gibt), jetzt passt das aber auch so. Vielleicht später wieder mal.

Winter Whites

Wisst ihr, wann ich das letzte Mal eine weiße Hose getragen habe? Nein, ich auch nicht. Ich find’s bei anderen immer cool, aber irgendwie nervt mich eine weiße Hose meistens. Irgendwie zu auffällig. In Kombination mit hellen Farben gefällt mir der Look aber richtig gut. Ich finde Beigetöne und Weiß sehen gemeinsam so elegant und erwachsen aus. Ich bin noch auf der Suche nach einem beigen langen Rock oder Kleid. Ein Allround-Teil. In letzter Zeit bin ich sowieso total überzeugt, dass schlichte Farben am besten passen. Auch weil ich meinen Kleiderschrank verkleinern möchte (obwohl der eh nicht sonderlich riesig ist).

Mantel: Primark (sehr alt)
Pullover: H&M
Hose: Primark (sehr alt)
Mütze: H&M
Tasche: Furla
Schuhe: Reebok

 

 

Blog Your Style

 Bits and Bobs by Eva | Saansh | Pieces of Mariposa | Give Her Glitter |

Sunglasses & Peonies | Leo & other Stories | Fashionnes | oliviasly

6 Kommentare

  1. 11. Februar 2019 / 10:23

    Super schönes Outfit meine Liebe! Steh dir super!

    xx Ursula

  2. 11. Februar 2019 / 11:44

    Ein sehr schönes Outfit ❤️ Die helle Farben tun im Winter einfach unheimlich gut

  3. 11. Februar 2019 / 13:14

    Cooler Alltagslook!! :*

  4. 11. Februar 2019 / 20:24

    Liebe Olivia 🙂

    toller Look und das Wetter im Hintergrund macht ja schon so richtig Lust auf den Frühling 🙂

    Alles Liebe Bianca

  5. 12. Februar 2019 / 15:47

    Ich finde auch, dass die weiße Hose zusammen mit weiteren Weiß- & Beigetönen super aussieht! Den Pullover habe ich auch und lieb ihn total, ich sollte ihn demnächst auch mal in Kombi mit einer weißen Hose tragen. 🙂

    Ganz liebe Grüße Vanessa
    PIECESOFMARIPOSA.com

    • oliviasly
      Autor
      15. Februar 2019 / 17:39

      Danke, ich lieb den Pullover total 🙂 war auf jeden Fall ein guter Kauf!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.