Sommerball – Fête Impériale

Es ist jetzt wirklich schon ein wenig  her, aber ich möchte euch trotzdem von meinem aufregenden Abend in der Spanischen Hofreitschule berichten. Ich wollte in Wien immer schon mal auf einen Ball gehen. Jedes Mal in der Winterzeit denke ich daran, dass ich mir endlich mal eine Karte besorgen muss. Nur kommt es meistens nicht dazu, weil ich erstens kein Kleid habe und zweitens zu faul bin, mir rauszusuchen wann und wo denn die Bälle so sind.

DER Sommerball in Wien

Ich muss ehrlich sagen, da erschien mir die Vorstellung eines Balles im Sommer gleich richtig sympathisch. Da ist es dann nicht so kalt. Das nervt ja mal wirklich, wenn man so halb nackt im Ballkleid rumrennt und draußen hat es minus 10 Grad. Soll ja vorkommen in Österreich.

Ich hab mich tierisch gefreut, als ich von themata eine Einladung zur Fête Impériale bekommen habe. Ich war total aus dem Häuschen. haha Wie gesagt, ich wollte immer schon mal auf einen Ball in Wien gehen – und dann auch noch im Sommer. Perfekt. Um nicht zu sagen, viel besser.

Mein Kleid von Peek&Cloppenburg

Das Kleid-Problem blieb aber bestehen. Ich kann mich ja noch an die Suche nach einem Kleid für meinen Maturaball erinnern. Es musste das  p e r f e k t e  Kleid sein. 😉

Gut, ich bin jetzt älter und realistischer. D A S  Kleid brauche ich nur mehr zur Hochzeit. (Und die ist weit entfernt, bei Interesse – okay gut, das werden wenige bis keine Männer lesen, aber ihr wisst ja, dass man auf Instagram Nachrichten verschicken kann. 😉 haha)

So Spaß beiseite, ich durfte mir bei Peek&Cloppenburg für diesen besonderen Abend ein Kleid aussuchen und war superzufrieden mit meiner Wahl. Ein Traum in Türkis und irgendwie finde ich, dass es ein wenig nach Meerjungfrau aussah. Was meint ihr?

Die Location

Ich hatte gemeinsam mit Dzeni einen wirklich schönen Abend in der Spanischen Hofreitschule. Die Location war sehr beeindruckend, stilvoll und aufwendig dekoriert. Außerdem finde ich es immer wieder herrlich zu sehen, wie solche Veranstaltungen so typisch österreichisch ablaufen. Es ist irgendwie amüsant anzusehen, wie die Besucher des Balls in ihren eleganten Roben in der Schlange stehen und auf ihre Käsekrainer warten. Herrlich.
Und vielleicht hält auf solchen Veranstaltungen auch irgendwann die Puten Frankfurter Einzug.

oliviasly_fete_imperiale_kleid_peekundcloppenburg_sommerball_themata8boliviasly_fete_imperiale_kleid_peekundcloppenburg_sommerball_themata5boliviasly_fete_imperiale_kleid_peekundcloppenburg_sommerball_themata7oliviasly_fete_imperiale_kleid_peekundcloppenburg_sommerball_themata3oliviasly_fete_imperiale_kleid_peekundcloppenburg_sommerball_themata6b

Kleid: Peek&Cloppenburg

Armband: NewOne

oliviasly_fete_imperiale_kleid_peekundcloppenburg_sommerball_themata2b

xoxo, Olivia

 

*Vielen Dank für die Einladung an themata.

*Vielen Dank an Audi Österreich für den zuvorkommenden Shuttle Service.

*Das Kleid wurde mir für diesen Abend von Peek&Cloppenburg zur Verfügung gestellt.

*Vielen Dank an Flo Moshammer für die schönen Fotos.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s